Taiwancast Folge 5: Was Joe Biden für Taiwan bedeutet

Taiwancast Tsai Biden Logo

Die USA haben gewählt. Viele in Taiwan hätten sich eine zweite Amtszeit von Donald Trump gewünscht. Nun kommt Joe Biden. Darüber müssen wir reden. Was ändert ein US-Präsident Joe Biden für Taiwan? Fürchten Taiwaner zu Recht, dass er weniger “tough on China” ist als Donald Trump? Oder sind große weltpolitische Trends wichtiger? Darüber reden wir […]

Taiwancast Folge 4: Was ist so toll an Taichung?

Taiwancast Folge 4 Taichung Logo

Im Podcast geht es diesmal nach Taichung, Berlin und Bayern – und es wird sowohl touristisch als auch hochpolitisch. Wir haben mit Taiwans Botschafter, der sich nicht so nennen darf, gesprochen – er hatte einen wichtigen Termin mit Bundestagsabgeordneten. Oh, wie schön ist Taichung! Mariano führt uns durch seine absolute Lieblingsstadt. In Berlin bekam Taiwans […]

Taiwancast Folge 3: Neue Liebe für Taiwan – Was Indien und Bayern gemeinsam haben

Taiwancast Flaggen Indien Bayern

Ob aus Indien oder Bayern, Taiwan bekommt gerade ungewöhnlich viele Sympathiebekundungen. Das hat damit zu tun, dass China sich weiter unbeliebt macht – aber auch mit Taiwans eigenen Verdiensten. Zum Nationalfeiertag reden wir darüber, warum 2020 für Taiwan trotz Corona-Pandemie auch ein positives Jahr war. Wir hören uns die wichtigste Stelle in der Rede von […]

Für Taiwan in Berlin: Diplomatischer Slalom am Abgrund

Shieh Jhy-Wey

Interview: Taiwans Vetreter in Deutschland hat nur begrenzten politischen Spielraum – doch den will er nutzen Ohne offizielle diplomatische Beziehungen sei er ein „U-Boot“ sagt Shieh Jhy-Wey (謝志偉) scherzhaft – ein „Untergrund-Botschafter“. Auf seiner Mission in Deutschland muss der diplomatische Quereinsteiger politischen Untiefen ausweichen und den Spielraum seines Landes immer wieder ausloten. Damit hat der […]

Wie Xi Jinping Taiwan mal wieder ins Zentrum der Aufmerksamkeit brachte

Apple Daily Xi Jinping Wolf

Wenn China mit Krieg droht, interessieren die Medien sich sogar für Taiwan (obwohl das nichts Neues ist) Das Jahr 2019 begann für Taiwan mit einigen Paukenschlägen. So viele internationale Schlagzeilen gab es lang nicht mehr. Und dann auch noch eine herausragende Sendung im deutschen Radio! Und eine Frage, die ich der Präsidentin stellen konnte. Was […]

Asyl, Kurzsichtigkeit, China: So kommt Taiwan ins deutsche Fernsehen

ARD-Dreharbeiten in Taiwan, 2018 Edition Es war mal wieder so weit! Ich habe ein ARD-Team nach Taiwan gelotst, und wir haben einige Beiträge gedreht. Inzwischen wurden sie ausgestrahlt. Es geht um Asyl für eine chinesische Dissidentin, die Kurzsichtigkeits-Epidemie, und um die richtigen Reaktionen auf Chinas Druck. Von Haus aus bin ich ja selbst Fernsehreporter und […]