Taiwancast Folge 20: Fünf-Sterne-Hoteldirektor und Butler von Margaret Thatcher

Achim von Hake im Taiwancast

Die Corona-Pandemie macht es schwer bis unmöglich, Taiwan zu besuchen. Was heißt das für den Tourismus hier, und wann könnte es sich ändern? Wir reden mit einem Experten, der in Taiwan vieles erlebt hat.

Wie man VIPs und andere Taiwan-Besucher angemessen empfängt, damit kennt Achim von Hake sich bestens aus. Seit fast 30 Jahren arbeitet er hier in Hotels, leitete 10 Jahre das “Sherwood” in Taipeh. 

Die Pandemie brachte für die ganze Tourismus-Industrie Veränderungen, und auch für ihn. Nun kümmert er sich darum, ein ganz neues Hotel an der Ostküste in Hualien Wirklichkeit werden zu lassen.

Unter seinen prominentesten Gästen in waren Margaret Thatcher und ein ehemaliger US-Präsident. Wir reden darüber, was sie in Taiwan interessierte, wie er die Zukunft des Tourismus in Corona-Zeiten sieht, und was Taiwan für ihn besonders lebenswert macht.

Podcast mit einer App nach Wahl abonnieren:

Kapitel

  • 00:00 Begrüßung: Achim von Hake
  • 05:16 Erfahrungen als Hoteldirektor und mit Margaret Thatcher
  • 14:02 George Bush senior in Taiwan 
  • 16:24 Hotels in Taipeh und Personalfragen
  • 23:00 Podcast-Tipps von Klaus und Mariano
  • 27:56 Hotels in der Pandemie
  • 37:28 Zukunft der Tourismusindustrie 
  • 45:52 Wie weiter mit Einreise und Quarantäne?
  • 51:26 Lebensqualität und Sicherheit
  • 55:36 Tipps für Touristen

Shownotes

Mehr zum Podcast

Wir freuen uns besonders über Euer Feedback als Audiokommentar: (04765) 407 9995 bzw. +49 (4765) 407 9995. Oder Datei per Mail an podcast (at) taiwanreporter (punkt) de (bitte angeben, wenn es nicht im Podcast gespielt werden soll)

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on email
Email
Klaus Bardenhagen

Klaus Bardenhagen

Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Immer informiert über Taiwan auf Deutsch: Für meinen Newsletter anmelden

Immer informiert über Taiwan auf Deutsch:

Für meinen Newsletter anmelden