Taiwancast Folge 19: Von Taiwan nach Wien – Yi-An und ihre Delikatessen

Su Yi-An im Taiwancast

Wenn auch leckeres Essen Interesse, Verständnis und Sympathie wecken kann, dann ist Su Yi-An eine gute Botschafterin Taiwans – und zwar in Wien.

Hier verkauft sie an ihrem Marktstand ganz besondere Trockenfrüchte aus ihrer Heimat, und sie bringt den Österreichern bei, wie man Bubble Tea selbst kocht.

Wir reden mit Yi-An darüber, wie sie sich als Studentin in die Stadt Wien verliebte, welche Hürden es bei der Geschäftsgründung gab und welche Klischees Taiwaner mit Österreich verbinden.

Außerdem greifen wir Feedback von Hörern auf. Da geht es um Taiwans Verhältnis zu Japan, Sicherheitsprobleme und alternde Infrastruktur, Taiwans Aufhübschung in den letzten 20 Jahren und um Nachtmärkte und was man dort essen kann.

Podcast mit einer App nach Wahl abonnieren:

Su Yi-An von Solotaiwan auf dem Karmelitermarkt in Wien (Foto: Studio Matphoto)
Su Yi-An auf dem Karmelitermarkt in Wien (Foto: Studio Matphoto)

Kapitel

  • 00:00 Yi-An und ihr Marktstand 
  • 16:56 Bubble-Tea-Workshops 
  • 25:34 Ein Taiwan-Restaurant bei Dresden 
  • 31:03 Vom Deutschstudium nach Österreich 
  • 37:54 Geschäftsgründung und Bürokratie 
  • 43:31 Stereotypen über Österreich, Fragen zu Taiwan
  • 51:19 Audiokommentar & Feedback (Konrad, Sebastian, Heiko) 
  • 54:52 Taiwans Sicht auf Japan 
  • 1:02:31 Wieso hat Taiwan keine Kneipenkultur? 
  • 1:04:58 Taiwans Sicherheitsprobleme 
  • 1:08:51 Taiwan vor 20 Jahren und heute 
  • 1:13:47 Nachtmärkte und Street Food 
  • 1:16:45 Orchid Island

Shownotes

Mehr zum Podcast

Wir freuen uns besonders über Euer Feedback als Audiokommentar: (04765) 407 9995 bzw. +49 (4765) 407 9995. Oder Datei per Mail an podcast (at) taiwanreporter (punkt) de (bitte angeben, wenn es nicht im Podcast gespielt werden soll)

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on email
Email
Klaus Bardenhagen

Klaus Bardenhagen

Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Immer informiert über Taiwan auf Deutsch: Für meinen Newsletter anmelden

Immer informiert über Taiwan auf Deutsch:

Für meinen Newsletter anmelden