logo 3 small dark

Newsletter

Taiwancast Folge 29: Mein Vater stammt aus Taiwan, nun lebe ich selbst hier

Taiwancast-Logo mit einem Foto von Ilon Huang

“In Deutschland bin ich damit aufgewachsen, dass ich als Ausländer gelte”, sagt Ilon Huang. “Und dann komme ich nach Taiwan und gelte hier auch als Ausländer.” Im Taiwancast erzählt der RTI-Moderator aus seinem Leben mal hier, mal dort – und von der bemerkenswerten Geschichte seines Vaters, der in den 1960ern nach Deutschland zog.

Außerdem: Nach zwei Jahren sitzen Mariano und Klaus erstmals am selben Tisch! Das Ende von Taiwans Corona-Einschränkungen macht es möglich. Zu Gast sind wir bei Ilon im Studio von Radio Taiwan International.

Selfie von drei Männern in einem Tonstudio

Nicht nur als RTI-Moderator hat Ilon viel erlebt und viele Menschen getroffen. Die Geschichte seiner Familie ist hochinteressant. Seine Mutter stammt aus Deutschland, sein Vater aus Taiwan. Wie die beiden sich in den 1960ern kennenlernten, wie Ilon die Heimat seines Vaters erst als Kind und dann als junger Mann erlebte und warum er schließlich selbst hierher zog, das alles besprechen wir.

Es geht um Taiwans Wandel im Lauf der Zeit, um die Fahrradindustrie, eine fiese Lehrerin und um Schubladen, in die man gesteckt wird.

Podcast mit einer App nach Wahl abonnieren:

Kapitel

  • 0:00 Ilon Huang und seine Arbeit
  • 8:22 Mariano und Taichung
  • 16:39 Regionalwahlen in Taiwan
  • 20:07 Ilons Familiengeschichte
  • 37:21 Klischees, Diskriminierung und andere Kindheitserinnerungen 
  • 46:57 Studium und Umzug nach Taiwan 
  • 52;45 Taiwancast unterstützen und Bücher gewinnen
  • 56:24 Ilons Arbeit in Taiwan und Fahrradfahren
  • 1:04:47 Eigene Familie und wieder Deutschland (Waiblingen)  
  • 1:11:26 Ilons Sohn in der Grundschule in Taiwan
  • 1:17:26 Erinnerungen dokumentieren

Shownotes

  • Taiwankalender 2023 von Klaus:

Mehr zum Podcast

Wir freuen uns besonders über Euer Feedback als Audiokommentar: (04765) 4079995 bzw. +49 (4765) 4079995. Oder Datei per Mail an podcast [at] taiwanreporter [punkt] de (bitte angeben, wenn es nicht im Podcast gespielt werden soll).

Facebook
Twitter
Email
Klaus Bardenhagen

Klaus Bardenhagen

Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Immer informiert über Taiwan auf Deutsch: Für meinen Newsletter anmelden

Immer informiert über Taiwan auf Deutsch:

Für meinen Newsletter anmelden