Großes Taiwan-Palaver

Hochinteressante Diskussionen im Forum von Spiegel Online anlässlich der US-Waffenlieferungen an Taiwan.

Da kommen sie alle zu Wort, die Faktenverdreher, Anti-Amerikanisten, China-Trolle und Nazi-Vergleicher. Und auch eine ganze Reihe vernünftiger, sachkundiger Stimmen. Falls einer von denen zufällig hier mitlesen sollte, bitte meldet Euch mal. (G.W., Dich kenne ich natürlich schon.)

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on email
Email
Klaus Bardenhagen

Klaus Bardenhagen

Comments

4 Antworten

  1. Ich habe genau bei diesem Thread seit langem mal wieder an einer China/Taiwan-Diskussion unter obigem Pseudonym teilgenommen. Die Zahl der VR-China-Trolle hielt sich in Grenzen, habe ich an anderer Stelle schon schlimmer gesehen. Deren Methoden sind jedoch immer ähnlich: Die “böse” USA beschimpfen (die man ja in anderem Zusammenhang durchaus kritisieren kann), genannte Quellen nicht akzeptieren ohne selbst welche zu nennen (außer VR-Medien o. xinhua) oder vom Thema ablenken…

  2. Ehrlich gesagt, habe ich nur die erste Seite angelesen und festgestellt, dass ich das gar nicht lesen will. Es ist einfach zu frustrierend. Man ärgert sich nur darüber.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Immer informiert über Taiwan auf Deutsch: Für meinen Newsletter anmelden

Immer informiert über Taiwan auf Deutsch:

Für meinen Newsletter anmelden