"Ja gut, ich sag mal…"

Kurz vor meiner Abreise aus Taiwan wurde ich noch interviewt – von drei Deutsch-Studenten der Soochow-Universität. Die hatte ich zuvor schon einmal besucht, um mir eine Unterrichtsstunde anzusehen. Christin, Kai sowie Josef (nicht im Bild) arbeiten für das Campus-Radio, wo es neben Beiträgen aus der Reihe „Spaß an Deutsch“ (z.B. Begriffe zu den Themen Musik […]

"Wir haben heute einen Gast aus Deutschland…"

Spätestens seit meinem ersten Besuch im Deutschen Kulturzentrum in Taipeh wollte ich wissen: Wie funktioniert das, wenn Taiwaner Deutsch lernen? Vielleicht kennt Ihr das Gefühl: Immer, wenn ich ein bisschen über die Feinheiten des Deutschen nachdenke, bin ich heilfroh, dass ich meine Muttersprache sozusagen instinktiv beherrsche und keine Dativ-Genitiv-männlich-weiblich-Tabellen samt Ausnahmeregeln auswendig lernen muss. Deutsch […]

Gib mir ein "h"! Gib mir ein "ao"!

Heute ist ein trauriger Tag. In einer Stunde mache ich mich zum letzten Mal auf zu meinem Chinesisch-Kurs an der Uni. Die zwölf Wochen gingen vorbei wie im Flug. Das heißt aber nicht, dass ich schon auf gepackten Koffern sitze. Ich werde noch ein paar Wochen in Taiwan bleiben und versuchen, vieles von dem zu […]

Punkt, Punkt, Komma, Strich?

Chinesisch lernen macht Spaß! Ich weiß, am Anfang war ich skeptisch, aber das hat sich geändert. Wer als unvorbelasteter Westler diese Sprache lernen will, kann sich in Zukunft sämtliche Gehirnjogging-Ratgeber sparen. Es ist faszinierend, wie sich die Informations-Partikel, die zu Beginn ziemlich unkoordiniert im Hirn herumschwirren, nach und nach zusammensetzen und Sinn ergeben. Nehmen wir […]