Bild des Tages (5): Der perfekte Schnappschuss

Da spaziere ich neulich durch den Park, als mir eine Gruppe von Fotografen auffällt, die sich um eine sehr leichtbekleidete junge Frau scharen und sie aus allen möglichen Perspektiven ablichten. Tolles Motiv, denke ich und zücke meine geliebte fünf Jahre alte Pentax-Kamera mit 3,2 Megapixeln.

Die ist nicht mehr die schnellste.

Als sie endlich die Schärfe eingestellt hat und ich auslöse – genau in diesem Sekundenbruchteil! – bemerkt die Gruppe mich. Die Dame ganz links ruft “Sorry! No photo!” Ich gucke schuldbewusst und gehe weiter. Mein Bild habe ich ja.

Fotografen im Park

Falls sich jetzt jemand fragt, wer das Mädchen ist, warum sie sich an einem kühlen Tag im Minirock auf einer Parkbank räkelt und weshalb sich so viele Fotografen dafür interessieren: Ich habe keine Ahnung. Spekulationen sind erwünscht.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on email
Email
Klaus Bardenhagen

Klaus Bardenhagen

Comments

0 Antworten

  1. Ich hab seit Samstag die Canon PowerShot A650 IS mit 12 Megapixeln, die hätte schneller ausgelöst… 🙂

    Sieht nach einem Fotokurs aus, die alle für ein Model zusammengelegt haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Immer informiert über Taiwan auf Deutsch: Für meinen Newsletter anmelden

Immer informiert über Taiwan auf Deutsch:

Für meinen Newsletter anmelden