Leihmütter und Legehennen: Taiwan Aktuell #559

Gegen den Geburtenmangel: Leihmütter legalisieren? Der zweiwöchentliche Newsletter der Münchner Taipeh-Vertretung (s.u.) beschäftigt sich dieses Mal u.a. mit folgenden Themen: Taiwan bei Klimakonferenz in Doha Taiwan bei Korruptionsindex 2012 auf Rang 37 Leihmutterschaft erneut in der Diskussion Eierproduktion nach EU-Standards Diskussion um Leihmütter in Taiwan Taiwan Aktuell übersetzt einen Kommentar der China Post: Die Frage […]

Beamtenpensionen, EU, Kritik an Nachhilfeschulen: Taiwan Aktuell #558

Sind Buxiban schädlich für Kinder? Der zweiwöchentliche Newsletter der Münchner Taipeh-Vertretung (s.u.) beschäftigt sich dieses Mal u.a. mit folgenden Themen: Präsident Ma bekräftigt den „Konsens von 1992“ Engere wirtschaftliche Zusammenarbeit zwischen Taiwan und EU Neue Regeln für Pensionäre Schüler sollen weniger lernen Kritik an Taiwans „Paukschulen“ Besonders interessant finde ich den aus der China Post […]

Kindheit in Taiwan, Taifune und Flucht ins Grüne: Deutsche Taiwan-Blogschau #7

Wie deutsche Blogger Taiwan sehen Ist Taiwans Erziehungssystem tauglich für die eigenen Kinder, wo ist die U-Bahn am schönsten, und wo finden sich Oasen in der Stadt? Um solche Themen ging es in den vergangenen Wochen in den deutschsprachigen Taiwan-Blogs. Wie es sich aufwächst Ludigels kleiner Sohn hat sein erstes Wort gesagt: Nicht „Mama“ oder […]

Sag mir, wo die Kinder sind (Taiwans Geburtenmangel)

Grundschulen auf dem Land, die bedroht sind, weil nicht mehr genügend Kinder geboren werden – das gibt es nicht nur in Deutschland. Auch in Taiwan bereitet eine niedrige Geburtenrate Regierung und Experten Kopfzerbrechen. In einigen Gebirgsdörfern haben die Grundschulen seit Jahren weniger als 15 Schüler. Es soll schon vorgekommen sein, dass nur ein einziges Kind […]

Schüler und Schule in Taiwan

Nicht für das Leben, für die Schule lernen sie Schüler in Taiwan: Warum sie so viel lernen müssen und welche Folgen das hat. Wenn es schon dunkel wird in Taipeh, zwischen fünf und sechs Uhr abends, strömen sie auf die Gehsteige und stürmen die Busse: Heerscharen von Schülerinnen und Schülern, gekleidet in Uniformen, die geschnitten […]