"Brennpunkt Taipeh" sucht Vorschläge für neue Web-Adresse

Eure Kreativität ist gefragt!

Dieses Blog wird voraussichtlich bald auf einen neuen Server umziehen. Dann kann ich die alte URL taipeh.wordpress.com nicht mehr benutzen. Ich brauche also eine Idee für eine neue Adresse, die folgende Voraussetzungen erfüllt:

  • kurz und prägnant (was brennpunkttaipeh.de ausschließt)
  • international verständlich (also lieber was mit “Taiwan” als “Taipeh”)
  • noch zu haben (anders als formosa.de)
  • ohne “-online” Anhängsel oder ähnlichen Schund

Hat jemand ein paar Vorschläge? Den Gewinner lade ich in Taipeh auf einen Bubble Tea ein.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on email
Email
Klaus Bardenhagen

Klaus Bardenhagen

Comments

14 Antworten

  1. Das heißt also, du möchtest WordPress auf einen eigenen Server ziehen? Ich bin ja genau den umgekehrten Weg gegangen.

    Was für eine Domain soll es denn werden? .de, .com, .net, com.tw? 😉

    Ein englischer Name würde in meinen Augen z.B. nur mit einer .com oder .net Domain richtig gut aussehen, aber nicht mit .de, also zum Beispiel http://www.taiwanspot.com oder http://www.taiwan-today.net.

    Ich bin ja ein Fan lustiger Wortspiele und für dich fällt mir spontan http://www.taiporter.de ein. Denke es erfüllt alle Anforderungen und hört sich glaube auch ziemlich rund an. 🙂

  2. I do really like „TaiwaneseTaipei”, but I don’t think, that German really understand what we are so concerned about. That is NOT “Chinese Taipei”.

    Maybe some more like:
    Taiwanumschau
    Taiwanbild
    Taiwan in my mind
    BlickausTaiwan
    Sieh Taiwan
    Taiwanstrahlt

  3. “TaiBar” oder ähnliche Kombinationen aus Klaus, Badenhagen und Taiwan (billig, ich weiß)
    “Formosa ahoi” (blöde Idee, womöglich nicht angebracht)
    “Out of [Dein Heimatort]”
    “Fern der Heimat”
    “TaiWant”
    “Taiwan 3D” (auf der Welle mitschwimmen, das ist wie “Video 2000”)
    “Taiwan Firsthand”
    “24,121” (Gib das mal in Google Maps ein, ist aber schwer zu merken, da austauschbar)
    “Made in Taiwan” (na, der isses doch!)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Immer informiert über Taiwan auf Deutsch: Für meinen Newsletter anmelden

Immer informiert über Taiwan auf Deutsch:

Für meinen Newsletter anmelden