Das waren meine 6 beliebtesten Blogeinträge 2014

Von Politik bis Ikea! Der Blog-Jahresrückblick dieses Jahr hat mich überrascht: Ich hätte gedacht, dass zwei andere Texte öfter gelesen wurden. Aber kommen wir zunächst zu den sechs beliebtesten Beiträgen auf intaiwan.de 2014. Kennen Sie schon alle? Was war das für ein Jahr! Studenten besetzten Taiwans Parlament, Gasleitungen in Kaohsiung explodierten, Lebensmittelskandale schockierten, und fast am […]

“Taiwan heute” ist tot, es lebe taiwanheute.tw

Warum diese Zeitschrift nicht spannend, aber wichtig war Vielleicht haben Sie es mitbekommen: Eine Taiwan-Ära auf Deutsch ist dieses Jahr zu Ende gegangen. Die Zeitschrift “Taiwan heute”, herausgegeben von der Regierung in Taipeh, gibt es nicht mehr. Über 25 Jahre lang hatte “Taiwan heute” über alle Aspekte des Lebens in Taiwan berichtet

No kidding: The KMT website got my newsletter blocked

Careful when sending Taiwan news via Mailchimp! (Update December 16: I got a reaction! See below.) So there I was, hitting the “Send Now” button to deliver the latest edition of my German Taiwan newsletter via Mailchimp. In case you don’t know, Mailchimp is a great tool for managing mailing lists. It has worked really well for me. Except that […]

Nachruf auf einen bayerischen Sachsen in Taiwan

Andreas Forster

Andreas Forster vom “Smoky Inn” In Taiwan leben etwa 1000 Deutsche. Einige von ihnen sehen ihre Heimat nicht mehr wieder. Auf dem alten Ausländer-Friedhof in Tamsui finden sich Grabsteine mit deutschen Namen, die heute in Taiwan wohl niemandem mehr etwas sagen. Ein Deutscher, der bis vor kurzem in Taiwan gelebt und gearbeitet hat, war Andreas […]

Warum die Wahl in Taiwan nicht nur Sie überrascht hat

Bei mir hatte Sean Lien schon gewonnen Nun hat Taiwan also gewählt, und auch wenn es nur Lokalwahlen waren, haben sie das politische Gesicht des Landes verändert. Und zwar so: 15* Städte und Kreise waren bislang blau, also von der Kuomintang (KMT) regiert. Künftig werden es noch sechs sein. Verloren hat die KMT:

Zwei völlig unterschiedliche Kandidaten für einen der wichtigsten Posten in Taiwan

Hat Sean Lien die Rechnung ohne die Wähler gemacht? “Princeling” nennt man vor allem in China die Sprösslinge mächtiger Familien, die eher aufgrund ihrer Herkunft als ihrer Verdienste wichtige Ämter bekleiden. In Taiwan gibt es das auch. Aber hier haben die Wähler das letzte Wort, und die könnten in Taipeh für eine dicke Überraschung sorgen. […]